Top

Slide Der vereinfachte Leistungstest LC-1000-TEST

1.000 Meter zur
Bestimmung des maximalen Puls

Dieser 1000m-Testlauf bietet eine hervorragende Basis, um Herzfrequenzbereiche und Tempoangaben für ein spezifisches Lauftraining zu ermitteln. Er findet seine Anwendung vor allem im Personal Training, eignet sich aber auch für das gleichzeitige Testen mehrerer Sportler (z.B. einer Fußballmannschaft).

Das Training der Ausdauer kommt im Bereich des Hobby-Mannschaftssports oftmals leider zu kurz. Doch verfügt ein Spieler über eine gute allgemeine Ausdauer, so erholt er sich nach einem Spiel oder Training schneller, er verbessert seine Reaktions-, Konzentrations- und Handlungsfähigkeit. Außerdem kann das Ausdauertraining einen wesentlichen Beitrag zur Verletzungsprävention leisten.

ABLAUF

Gestartet wird mit einem 15-minütigen Aufwärmen, bevor der eigentliche Test auf einer 1 km langen Strecke (am besten eine 400m-Bahn) beginnt.

Das Ziel ist es, die 1000m so schnell wie möglich zu laufen und dabei an seine Leistungsgrenze zu kommen. Der dabei ermittelte Maximalpuls sowie die benötigte Zeit stellen eine sehr gute Basis für die Erarbeitung eines individuellen Trainingsplanes dar.

Trainingsempfehlungen

Nach dem Test werden die Grundlagen eines guten Ausdauertrainings dargestellt und jeder Sportler erhält seine individuellen Werte für sein persönliches Training – Herzfrequenzwerte für das Dauerlauftraining und Tempoempfehlungen für das Intervalltraining.

Somit ist es im Bereich des Mannschaftssports für den Trainer leichter, ein entsprechendes Ausdauertraining zu planen und jeden seiner Spieler entsprechend seinem momentanen Leistungsstand zu fordern.

Ort

Nach individueller Absprache (bestenfalls auf einer 400m-Bahn)

40

EURO*

*im Bereich Personal Training, Preis für Mannschaften auf Anfrage